Adriana Thury

Piano School

Dr. Adriana Thury

 ist unga­ri­scher Abstam­mung und wurde 1967 in der Slowakei geboren. Nach der Musik­schule und dem Abschluss des Konser­va­to­riums in Kosice begann sie 1989 das Studium der Musik­wis­sen­schaften an der Come­nius Univer­sität in Bratis­lava. Das Fach Klavier studierte sie bei dem inter­na­tional renom­mierten Pianisten Marian Pivka. Schwer­punkt dieser Ausbil­dung war die Russi­sche Klavier­schule.

Klavier­un­ter­richt

Konzen­tra­ti­ons­ver­mögen und die Art zu Lernen sind bei Kindern und Erwach­senen unter­schied­lich. Auch inner­halb dieser beiden Gruppen gibt es indi­vi­du­elle Ausprä­gungen des Lern­ver­mö­gens. Deshalb führen gleiche Lehr­me­thoden nicht immer zu opti­malen Lern­er­folgen, sondern es sind pädago­gi­sche Beson­der­heiten zu beachten.

Insbe­son­dere bei Kindern werden schnel­lere Lern­er­folge durch kogni­tive Unter­stüt­zungen erzielt. Diese sind insbe­son­dere darauf ausge­richtet, dass die Kinder Spaß am Unter­richt haben und dadurch ihre Moti­va­tion gestei­gert wird.

Für Kinder

  • Früh­mu­si­ka­li­sche Erzie­hung
  • Lieder singen und spielen
  • Lieb­lings­stücke aus Filmen / Zeichen­trick­filmen am Klavier oder Keyboard erlernen
  • Grund­lagen der Musik­theorie spie­le­risch erfahren und lernen

Für Erwach­sene

  • Klassik, Kammer­musik
  • Pop, Impro­vi­sa­tion
  • Kompo­nieren mit MIDI
  • Work­shops über Impro­vi­sa­tion, Inter­pre­ta­tion und Grund­lagen der Musik­theorie

Einzel­un­ter­richt

Konzen­tra­ti­ons­ver­mögen und die Art zu Lernen sind bei Kindern und Erwach­senen unter­schied­lich. Auch inner­halb dieser beiden Gruppen gibt es indi­vi­du­elle Ausprä­gungen des Lern­ver­mö­gens. Deshalb führen gleiche Lehr­me­thoden nicht immer zu opti­malen Lern­er­folgen, sondern es sind pädago­gi­sche Beson­der­heiten zu beachten.

Beate­straße 29a
13505 Berlin-Tegelort
auf Karte zeigen

30 Minuten: 18,00€
50 Minuten: 30,00€

Diens­tags, Donners­tags & Frei­tags:
12:00 – 20:00 Uhr

Termin online anfragen
oder unter: 0172 927 3530

Grup­pen­un­ter­richt

Konzen­tra­ti­ons­ver­mögen und die Art zu Lernen sind bei Kindern und Erwach­senen unter­schied­lich. Auch inner­halb dieser beiden Gruppen gibt es indi­vi­du­elle Ausprä­gungen des Lern­ver­mö­gens. Deshalb führen gleiche Lehr­me­thoden nicht immer zu opti­malen Lern­er­folgen, sondern es sind pädago­gi­sche Beson­der­heiten zu beachten.

Beate­straße 29a
13505 Berlin-Tegelort
auf Karte zeigen

2 Kinder:
30 Minuten: 12,00€
50 Minuten: 17,00€

3 Kinder:
30 Minuten: 10,00€
50 Minuten: 13,00€

(Preise pro Kind)

siehe unten

Termin online anfragen
oder unter: 0172 927 3530

regel­mä­ßige Termine

Film­musik

Film­musik

Grup­pen­un­ter­richt

jeden 2. Freitag
um 16:00 Uhr

Pop-Musik

Pop-Musik

Grup­pen­un­ter­richt

jeden 2. Freitag
um 16:00 Uhr

Work­shops

Inter­pre­ta­tion der Klavier­werke von Frederic Chopin zur Vorbe­rei­tung auf Konzerte

Unter der Leitung von Dr. Adriana Thury nähern sich die Teil­nehmer den Werken von Frederic Chopin. Die charak­te­ris­ti­schen Beson­der­heiten der Mazurken und Walzer werden theo­re­tisch erklärt. Gemeinsam werden die stilis­ti­schen Merk­male heraus­ge­ar­beitet und prak­tisch umge­setzt.

Vier­händig am Klavier

Im Mittel­punkt dieses Work­shops stehen die Unga­ri­schen Tänze von Johannes Brahms und die Slawi­schen Tänze von Antonin Dvorak. Die beson­deren Inter­pre­ta­ti­ons­mög­lich­keiten des vier­hän­digen Spiels werden geübt und heraus­ge­ar­beitet.

Arran­ge­ments für mehrere Klaviere mit Werken von Astor Piaz­zolla

Ziel dieses Work­shops ist das Zusam­men­spiel in der Gruppe von ausge­wählten Werken und Bear­bei­tungen des berühmten argen­ti­ni­schen Kompo­nisten: Obli­vion, Libertango und Adios Nonino

Impro­vi­sa­tion mit Minimal Music

Minimal Music eignet sich beson­ders schon in den Anfängen des Klavier­un­ter­richtes für die Teil­nehmer eigene Krea­ti­vität am Klavier umzu­setzen. In der Gruppe werden neue Impro­vi­sa­ti­ons­muster erar­beitet. Als Grund­lage dafür dienen die Werke von Philip Glass und John Adams, Yan Tiersen und Ludo­vico Enaudi.

Schü­ler­kon­zerte

Mehr­mals im Jahr werden Schü­ler­kon­zerte orga­ni­siert. Dabei präsen­tieren die Schüler ihre Lern­er­folge vor einem größeren Publikum. Vor diesen Konzerten werden die Teil­nehmer, teil­weise mit zusätz­li­chen Unter­richts­ein­heiten, intensiv darauf vorbe­reitet. Die Konzerte der Fort­ge­schrit­tenen finden in den Räum­lich­keiten des C. Bech­stein Centrums oder bei Steinway & Sons statt, die der Einsteiger und jüngeren Kindern im Veran­stal­tungs­saal in der Beate­straße in Tegelort.

Mehr­mals im Jahr werden Schü­ler­kon­zerte orga­ni­siert. Dabei präsen­tieren die Schüler ihre Lern­er­folge vor einem größeren Publikum. Vor diesen Konzerten werden die Teil­nehmer, teil­weise mit zusätz­li­chen Unter­richts­ein­heiten, intensiv darauf vorbe­reitet. Die Konzerte der Fort­ge­schrit­tenen finden in den Räum­lich­keiten des C. Bech­stein Centrums oder bei Steinway & Sons statt, die der Einsteiger und jüngeren Kindern im Veran­stal­tungs­saal in der Beate­straße in Tegelort.

kommende & vergan­gene Konzerte

Programme & Projekte

Konzen­tra­ti­ons­ver­mögen und die Art zu Lernen sind bei Kindern und Erwach­senen unter­schied­lich. Auch inner­halb dieser beiden Gruppen gibt es indi­vi­du­elle Ausprä­gungen des Lern­ver­mö­gens. Deshalb führen gleiche Lehr­me­thoden nicht immer zu opti­malen Lern­er­folgen, sondern es sind pädago­gi­sche Beson­der­heiten zu beachten.

Insbe­son­dere bei Kindern werden schnel­lere Lern­er­folge durch kogni­tive Unter­stüt­zungen erzielt. Diese sind insbe­son­dere darauf ausge­richtet, dass die Kinder Spaß am Unter­richt haben und dadurch ihre Moti­va­tion gestei­gert wird.

Koope­ra­tionen

Steinway & Sons Berlin

Lützow­ufer 28
10787 Berlin
steinway​.com

Steinway & Sons Berlin

Lützow­ufer 28
10787 Berlin
steinway​.com

Steinway & Sons Berlin

Lützow­ufer 28
10787 Berlin
steinway​.com

Steinway & Sons Berlin

Lützow­ufer 28
10787 Berlin
steinway​.com

Steinway & Sons Berlin

Lützow­ufer 28
10787 Berlin
steinway​.com

Unter­richts­räume

Beate­straße 29a
13505 Berlin-Tegelort

C. Bech­stein Centrum

im stil­werk
Kant­straße 17
10623 Berlin
bech​stein​.com

Steinway & Sons Berlin

Lützow­ufer 28
10787 Berlin
steinway​.com

© Adriana Thury 2019 | Alle Rechte vorbe­halten.